Kreisfachverband Nordsachsen
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2019/20
Jugend
Herren

Service


News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Punktspiele Turniere bis 17.04.2020 ausgesetzt
Datum: 13.03.20   Verfasser: Detlef Hauk

Liebe Tischtennisspielerinnen und Spieler,

Der Deutsche Tischtennis-Bund und der Sächsische Tischtennis-Verband setzen den Spielbetrieb wegen der Ausbreitung des Coronavirus mit sofortiger Wirkung bis zunächst einschließlich 17. April aus.

Zunächst hat dies das DTTB-Präsidium in einer Telefonkonferenz am Freitagmorgen einstimmig beschlossen. Die Aussetzung gilt für den kompletten Individual- und Mannschaftsspielbetrieb in Verantwortung des DTTB.

Dieser Aussetzung des Spielbetriebes haben sich bundeseinheitlich alle Mittgliedsverbände angeschlossen. Somit gilt diese Festlegung auch für den kompletten Individual- und Mannschaftsspielbetrieb in Verantwortung des Sächsischen Tischtennis-Verbandes, seiner Bezirks-, Stadt- und Kreisfachverbände.

Diese Festlegungen gelten auch für die in dem Zeitraum stattfindenen Traineraus- und Weiterbildungen.

Thomas Neubert
Präsident des STTV




Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News